1.FC Köln: Anthony Modeste soll nicht nur von Cordoba ersetzt werden

Schmadtke: Modeste-Ersatz ist das Kollektiv

Von SPOX
Mittwoch, 02.08.2017 | 11:44 Uhr
Jörg Schmadtke und Peter Stöger müssen ohne Modeste auskommen
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Watford -
Brighton
Premier League
Crystal Palace -
Swansea (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Superliga
Nordsjälland -
Kopenhagen
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Eibar -
Bilbao
Premier League
Zenit -
Rostow
Super Liga
Roter Stern -
Partizan
Premier League
Tottenham -
Burnley
Primera División
Getafe -
Sevilla
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Serie A
Palmeiras -
Sao Paulo
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
Premier League
West Brom -
Stoke
WC Qualification South America
Venezuela -
Kolumbien
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
Serie B
Empoli -
Bari
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Lettland -
Schweiz
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile
WC Qualification South America
Kolumbien -
Brasilien
WC Qualification South America
Ecuador -
Peru
WC Qualification South America
Paraguay -
Uruguay
WC Qualification South America
Argentina -
Venezuela

Jörg Schmadtke vom 1. FC Köln blickt der neuen Saison trotz des Abgangs von Anthony Modeste zuversichtlich entgegen. Zudem warnte er davor, Neuzugang Jhon Cordoba die Bürde als Modeste-Ersatz allein aufzuerlegen.

"Es wäre nicht schlau, Jhon nun die Erwartung als einen Riesenrucksack aufzulasten", sagte der Manager im Interview mit der Sport Bild. Grund dafür ist Schmadtke zufolge auch die Breite des Kaders: "Wir haben fünf Stürmer im Kader. Wenn jeder zehn Tore macht, dann ist doch alles gut."

Nach dem Transfer-Wirbel um den ehemaligen Kölner Topstürmer erhofft sich Schmadtke besonders eines von der neuen Spielzeit: "Ohne Probleme durch die Liga gehen und Spaß in Europa haben."

Den Vorwurf, dass er sich nicht sonderlich um den Verbleib von Anthony Modeste bemüht habe, wies Schmadtke von sich und lobte das Kollektiv: "Die Umsetzungen liegen immer am Verhalten der gesamten Gruppe. Nur auf einzelne Spieler zu schauen ist zu kurz gesprungen."

Schmadkte lobt das Kölner Kollektiv

Mit 25 Saisontoren war Anthony Modeste in der vergangenen Saison jedoch maßgeblich daran beteiligt, dass sich die Domstädter zum ersten Mal seit 25 Jahren wieder für einen internationalen Wettbewerb qualifiziert hatten.

Nach ewigem Hin und Her wechselte der Franzose für 35 Millionen Euro nach China. Bereits vor Abschluss des Transfers verpflichteten die Kölner als möglichen Ersatz Jhon Cordoba von Mainz 05 für rund 17 Millionen Euro.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung