Leipzig kann doch noch Leipzig-Fußball

Von SPOX
Montag, 28.08.2017 | 15:57 Uhr
RB Leipzig hat gegen den SC Freiburg gewonnen
Advertisement
NFL Draft
Fr27.04.
Wo landet der deutsche Wide Receiver?
Championship
Derby County -
Cardiff
J1 League
Kashima -
Kobe
Super Liga
Roter Stern -
Cukaricki
Ligue 1
Caen -
Toulouse
DBU Pokalen
Bröndby -
Midtjylland
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Univ de Chile
A-League
Newcastle Jets -
Melbourne City
First Division A
Genk -
Brügge
Championship
Fulham -
Sunderland
Ligue 1
Montpellier -
St. Etienne
Primera División
Levante -
FC Sevilla
J1 League
Kobe -
Kawasaki
A-League
FC Sydney -
Melbourne Victory
Primera División
Espanyol -
Las Palmas
Premier League
Liverpool -
Stoke
CSL
Guangzhou Evergrande -
Jiangsu
Championship
Aston Villa -
Derby County
Premier League
Huddersfield -
Everton
Primera División
Real Sociedad -
Bilbao
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Ligue 1
Lyon -
Nantes
Serie A
AS Rom -
Chievo Verona
Championship
Middlesbrough -
Millwall
Premier League
Swansea -
Chelsea
Primera División
Real Madrid -
Leganes
Primeira Liga
Benfica -
Tondela
Ligue 1
Bordeaux -
Dijon
Ligue 1
Lille -
Metz
Ligue 1
Monaco -
Amiens
Ligue 1
Strassburg -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Caen
Premier League
Crystal Palace -
Leicester (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Celta Vigo
Serie A
Inter Mailand -
Juventus
Premier League
Southampton -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Burnley -
Brighton (Delayed)
Primera División
Getafe -
Girona
Serie A
Crotone -
Sassuolo
Premiership
Celtic -
Rangers
Eredivisie
Feyenoord -
Sparta
Ligue 1
Rennes -
Toulouse
Serie A
Sampdoria -
Cagliari
Serie A
Atalanta -
CFC Genua
Serie A
Bologna -
AC Mailand
Serie A
Hellas Verona -
SPAL
Serie A
Benevento -
Udinese
Premier League
West Ham -
Man City
Super Liga
Napredak -
Roter Stern
Primera División
Alaves -
Atletico Madrid
Ligue 1
Angers -
Marseille
Premier League
Man United -
Arsenal
Superliga
Bröndby -
Nordsjälland
Serie A
Florenz -
Neapel
Primera División
Valencia -
Eibar
Primeira Liga
Maritimo -
FC Porto
Primera División
La Coruna -
FC Barcelona
Serie A
FC Turin -
Lazio
Ligue 1
PSG -
Guingamp
Premier League
FK Krasnodar -
Lok Moskau
Premier League
Tottenham -
Watford
Primera División
Real Betis -
Malaga
Copa Libertadores
Nacional -
Santos
J1 League
Kobe -
FC Tokyo
1. HNL
Slaven Belupo -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Amiens -
PSG
Premier League
Brighton -
Man United
Primera División
FC Sevilla -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Eibar
Premier League
Stoke -
Crystal Palace
CSL
Guangzhou R&F -
Shanghai Shenhua
Premier League
Lok Moskau -
Zenit
Premier League
West Bromwich -
Tottenham
Primera División
Bilbao -
Real Betis
Serie A
AC Mailand -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Southampton
Primera División
Celta Vigo -
La Coruna
Premier League
Leicester -
West Ham (DELAYED)
Primera División
Villarreal -
Valencia
Serie A
Juventus -
Bologna
Primeira Liga
Sporting -
Benfica
Premier League
Bournemouth -
Swansea (Delayed)
Premier League
Watford -
Newcastle (Delayed)
J1 League
Hiroshima -
Kobe
Serie A
Udinese -
Inter Mailand
Premier League
Man City -
Huddersfield
Ligue 1
St. Etienne -
Bordeaux
Serie A
Lazio -
Atalanta
Serie A
SPAL -
Benevento
Serie A
Chievo Verona -
Crotone
Serie A
CFC Genua -
Florenz
Serie A
Neapel -
FC Turin
Ligue 1
Caen -
Monaco
Ligue 1
Dijon -
Guingamp
Ligue 1
Metz -
Angers
Ligue 1
Nantes -
Montpellier
Ligue 1
Rennes -
Straßburg
Premier League
Chelsea -
Liverpool
Premier League
Arsenal -
Burnley (Delayed)
Primera División
FC Barcelona -
Real Madrid
Primeira Liga
FC Porto -
Feirense

Der 2. Spieltag der noch frischen Bundesligasaison ist vorbei - und liefert einige Geschichten. Auf Schalke ist doch nicht alles so gut, wie man noch vor einer Woche dachte und die HSV-"Luschen" sorgen weiter für Furore. Außerdem hat RB Leipzig bewiesen, dass es doch noch Leipzig-Fußball zelebrieren kann.

Doch nicht alles gut auf Schalke

Schalke ist ein heißes Pflaster. Auch wenn diese Feststellung zwar keineswegs die Neuerfindung des Rades darstellt, hat sie Königsblau schon früh in der Saison wieder eindrucksvoll demonstriert.

Denn nach dem überraschend starken Auftritt gegen die Bullen wurde der Schalker Höhenflug nach nur einem Spiel von einem Aufsteiger jäh beendet. Ausgerechnet Ex-Coach Andre Breitenreiter entschlüsselte Tedescos Offensivspiel. "Wir wissen, warum wir verloren haben. Das ist auch wichtig", analysierte Tedesco nach dem Match.

Schalke fand gegen die gut gestaffelten Hannoveraner keine spielerischen Mittel, verfiel in alte Muster und wusste sich oft nur mit weiten Schlägen zu helfen. Wenn Hannover die Schalker Aufbauspieler attackierte, konnten diese sich nur selten gepflegt befreien.

Statt überfallartigem Konterfußball wie gegen Leipzig sahen die zahlreich mitgereisten Schalker Anhänger Ballverluste und stotternde Offensivbemühungen. Fast schon folgerichtig brachte S04 in den gesamten 90 Minuten lediglich einen mickrigen Schuss aufs Tor zustande. Attraktiv ist anders.

Seite 1: Schalke: Doch nicht alles gut bei S04

Seite 2: Hannovers Drehbuch Jonathas Cristian de Jesus Mauricio

Seite 3: HSV-"Luschen" waren Tabellenführer

Seite 4: Leipzig kann doch noch Leipzig-Fußball

Seite 5: Lewandowski ist ein Knaller

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung