Fussball

Hertha: Freikarten für die Feuerwehr

SID
Hertha BSC bedankt sich bei der Berliner Feuerwehr für ihren Einsatz nach den Unwettern

Hertha BSC bedankt sich mit einer besonderen Aktion bei der Berliner Feuerwehr, die wegen des Unwetters in der Hauptstadt zuletzt im Dauereinsatz war. Hertha verteilt an die ehrenamtlichen Helfer insgesamt 700 Freikarten für das Jubiläumsspiel am 29. Juli gegen den FC Liverpool mit Teammanager Jürgen Klopp.

Die Feuerwehrleute können sich mit ihrem Dienstausweis das Ticket in der Geschäftsstelle abholen. "In solchen Extremsituationen müssen wir als Stadt zusammenhalten", sagte Geschäftsführer Michael Preetz: "Die freiwilligen Helferinnen und Helfer haben unter schwierigsten Bedingungen höchsten Einsatz gezeigt. Wir wollen uns auf diesem Weg dafür bei ihnen erkenntlich zeigen."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung