Medien: Dembele Favorit von Barca

Von Ben Barthmann
Dienstag, 13.06.2017 | 10:59 Uhr
Ousmane Dembele soll bei Barca ganz oben auf der Liste stehen
Advertisement
International Champions Cup
Live
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Der FC Barcelona ist wohl weiterhin an Ousmane Dembele von Borussia Dortmund interessiert. Sportdirektor Robert Fernandez soll ein großer Fan des Franzosen sein.

Wie die AS vermeldet, hat Barcelona acht mögliche Kandidaten für die Offensive auf dem Zettel. Neben Gerüchten um Bayerns Douglas Costa steht vor allem Dembele im Fokus. Der junge Franzose sei demnach die Wunschlösung der Katalanen.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Allerdings hätte der BVB wohl auf erste Anfrage eine enorme Ablöse ausgerufen. Der Wunsch Barcelonas scheint nur schwer erfüllbar. Dembele ist mit einem Vertrag bis 2021 ausgestattet und kam in der abgelaufenen Saison in 49 Spielen zum Einsatz. Seine Rolle dürfte in der neuen Spielzeit nochmals wichtiger werden.

Alternativen aus ganz Europa

Der BVB wird den 20-Jährigen wohl kaum ziehen lassen. Womit sich das Augenmerk neben Costa laut AS auf diverse andere Kandidaten verteilen würde. Neben Coutinho vom FC Liverpool und Riyad Mahrez von Leicester City wäre auch Vitolo (FC Sevilla) ein Thema.

Perspektivspieler als Lösung könnten Gelson Martins (Sporting CF), Ismaila Sarr (FC Metz) oder doch eine Rückkehr von Gerard Deulofeu sein. Dieser ist laut dem Bericht aber wenig begeistert von einer Rückkehr, sorgt er sich doch um seine Einsatzzeiten.

Ousmane Dembele im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung