Jansen: "Brauchst jetzt keinen Trainer"

Von Ben Barthmann
Dienstag, 28.02.2017 | 09:40 Uhr
Marcell Jansen spricht Hamburg Mut zu
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
CSL
Live
Beijing Renhe -
Dalian Yifang
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Als ehemaliger Spieler des Hamburger SV kennt Marcell Jansen schwere Auswärtsfahrten nach München. Der Ex-Spieler spricht dem HSV Mut aus und ordnet die 0:8-Pleite ein.

Wenige Tage nach der heftigen Niederlage in München muss der HSV alles abgeschüttelt haben, geht es im Pokal doch gegen Borussia Mönchengladbach. Marcell Jansen spielte für die Rothosen und die Fohlen und gibt somit in der MOPO Tipps für das Aufeinandertreffen.

"Auch ich habe ja vor zwei Jahren so ein 0:8 in München erlebt", führt Jansen an. Dennoch sei er "entsetzt" gewesen: "Diesmal kam es total unerwartet. Das macht es eigentlich noch schlimmer." Der ehemalige Linksverteidiger merkt an: "Normalerweise bleibt das im Kopf."

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Markus Gisdol hielt sich mit besonderen Maßnahmen nach der Niederlage zurück, das gefällt Jansen. "Du brauchst jetzt gar keinen Trainer", erklärt er. Die Stimmung im Viertelfinale des DFB-Pokals müsste ausreichen, um die Mannschaft wieder auf die Beine zu bekommen.

"Gewinnt der HSV gegen Gladbach, spricht keiner mehr über das 0:8", so Jansen. Der HSV sei gar leichter Favorit: "Sie haben den großen Vorteil des Publikums. Und man darf nicht vergessen, dass Gladbach durch die Europa League schon sehr intensive Wochen hinter sich hat."

Alle Infos zum Hamburger SV

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung