Fussball

Medien: Bayern an Havertz interessiert

Von SPOX
Der FC Bayern ist wohl an Kai Havertz interessiert

Rekordmeister Bayern München ist offenbar an den beiden Top-Talenten Kai Havertz und Benjamin Heinrichs vom Bundesligarivalen Bayer Leverkusen interessiert. Nach Sport1-Informationen soll man in München besonders ein Auge auf Teenager Havertz geworfen haben.

Havertz zählt zu den Emporkömmlingen dieser Spielzeit. Der 17-Jährige kann bereits 14 Einsätze in der Liga verbuchen, in denen er vier Assists lieferte.

Der Mittelfeldspieler kam 2010 aus Aachen nach Leverkusen. Michael Reschke verpflichtete ihn damals. Reschke ist ein großer Fan des Junioren-Nationalspielers und ist arbeitet heute als Technischer Direktor beim FC Bayern.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Kai Havertz im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung