Medien: Reus zum Rückrundenstart fit

Von SPOX
Montag, 16.01.2017 | 08:19 Uhr
Marco Reus hat seine muskulären Probleme wohl überwunden
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Aufatmen beim BVB? Einem Medienbericht zufolge soll Marco Reus nach neuerlichen muskulären Problemen zum Rückrundenstart einsatzfähig sein.

Reus hatte sich im Trainingslager in Marbella eine Muskelverletzung zugezogen, doch diese soll nach Informationen der Bild nicht so schlimm gewesen sein.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Wie das Blatt berichtet, könne der Nationalspieler schon in dieser Woche wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.

Die halbe Vorbereitung verpasste Reus aber dennoch, was seinem Trainer Thomas Tuchel natürlich nicht schmeckte: "Wir haben zu viele Verletzungen, zu oft sind es die gleichen Spieler. Das ist auf jeden Fall ein Problem."

Marco Reus im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung