TSG 1899 Hoffenheim: Michael Rechner erhält Vertrag bis 2020

Hoffenheim verlängert mit Torwart-Trainer

SID
Mittwoch, 09.11.2016 | 12:45 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

1899 Hoffenheim hat den Vertrag mit Torwart-Trainer Michael Rechner (36) vorzeitig bis zum 30. Juni 2020 verlängert. Auch die Verträge mit Steffen Krebs (U23) und Dennis Neudahm (U17/U16), die beide als hauptamtlichen Torwart-Trainer mit dem Nachwuchs arbeiten, wurden verlängert.

"Die nun besiegelte langfristige Zusammenarbeit sichert dem Klub die notwendige Konstanz in der Ausbildung auf einer der wichtigsten Positionen eines Fußball-Teams", sagte Sportchef Alexander Rosen.

Mit Blick auf die Entwicklung in den vergangenen Jahren sieht der Manager "eine herausragende Arbeit, die hier geleistet wird".

Die TSG 1899 Hoffenheim im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung