Mainzer Ultras schalten stur und gehen auf Konfrontation

Ultras bringen Podeste in die Geschäftsstelle

Von SPOX
Freitag, 25.11.2016 | 11:07 Uhr
Mainzer Ultras gehen auf Konfrontation mit der Vereinsführung
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Bei Mainz 05 sind die Fronten zwischen den Verantwortlichen und den eigenen Ultras verhärtet. Ein von Vereinsseite angebotenes Gespräch wurde von den Beteiligten postwendend abgelehnt. Nach eingegangen Beschwerden der eigenen Fans über "aggressives" Verhalten" der Ultras gegenüber eigenen und gegnerischen Fans, 05er-Mitarbeitern und Medienvertretern, hatten die Verantwortlichen sich in einem offenen Brief an die Ultras gewandt.

In diesem wurde angekündigt, im Falle eines erneuten Fehlverhaltens - zu dem auch Sachbeschädigung in den Auswärtsspielen bei RSC Anderlecht und RB Leipzig zählte -, den Ultras die vom Verein zugestandenen Privilegien zu streichen.

Die da wären: Lagermöglichkeiten für Fan-Utensilien, Parkplätze und zwei Fan-Podeste.

Eben diese Fan-Podeste fanden sich am Mittwochabend dann schlichtweg im Flur der Geschäftsstelle wieder.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. sHol Dir jetzt Deinen Gratismonat

05er-Vize Jürgen Doetz erklärt gegenüber Bild: "Es ist nach wie vor nötig, dass wir ins Gespräch kommen."

Alle Infos zu Mainz 05 in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung