Montag, 07.11.2016

BVB: Aki Watzke vergleicht Aubameyang mit Cristiano Ronaldo

Watzke: Aubameyang wie Ronaldo

Ein Spiel suspendiert, im Nächsten ein Viererpack: Pierre-Emerick Aubameyang hat eine wechselhafte Woche hinter sich. Der BVB-Stürmer hat Ähnlichkeit mit Cristiano Ronaldo von Real Madrid, meint Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke.

In der Champions League fehlte Pierre-Emerick Aubameyang suspendiert, in der Bundesliga erzielte er gegen den Hamburger SV einen Viererpack. Der Stürmer von Borussia Dortmund erlebte eine wechselhafte Woche, nach abgesessener Strafe ist der Ausflug nach Mailand nun aber vergessen.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

"Er ist ja auch ein Spieler, der es ein bisschen genießt, im Rampenlicht zu stehen. Es gibt eben solche Typen. Da ist er wie Cristiano Ronaldo. Auba kann damit sehr gut umgehen", ordnete BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke ein.

"Erwartbar" sei die Reaktion des Stürmers gewesen, so Watzke zur Bild.

Erlebe die die Highlights der Bundesliga auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Er zeigte sich zufrieden mit Aubameyang: "Die Reaktion von Auba war großartig." Dennoch ist klar: "Zur Wiederholung ist die Aktion nicht gedacht."

Pierre-Emerick Aubameyang im Steckbrief

Ben Barthmann
Das könnte Sie auch interessieren
Shinji Kagawa gehört nicht zum Stammpersonal der Borussia

Dortmund: Kagawa-Zukunft bleibt offen

Michael Zorc - Sportdirektor bei Borussia Dortmund

Zorc: "Wäre fatal, Bundesliga-Ziel nicht zu erreichen"

Steht Mo Dahoud vor dem Abflug in Richtung Dortmund?

WAZ: Dahoud hat sich für BVB entschieden


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.