Tuchel: "Real? Gefährlich"

Von Ben Barthmann
Mittwoch, 26.10.2016 | 09:12 Uhr
Thomas Tuchel steht angeblich im Fokus von Real Madrid
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Gerüchte rund um Thomas Tuchel und Real Madrid erhielten durch Hans-Joachim Watzke selbst neues Feuer. Der Trainer ist davon nicht sonderlich angetan und konzentriert sich lieber auf den BVB.

Borussia Dortmund oder Real Madrid? Thomas Tuchel könnte in naher Zukunft tatsächlich vor die Wahl gestellt werden, wurden Gerüchte rund um den Trainer bei den Königlichen doch von BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke zusätzlich befeuert.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Tuchel selbst ist damit allerdings nicht glücklich: "Es ist gefährlich, sich etwas darauf einzubilden. Das Wesentliche ist die tägliche Arbeit hier mit der Mannschaft und es gibt zurzeit keine anderen Gedanken."

Noch bis 2018 hat Tuchel Vertrag bei Borussia Dortmund und hat nicht vor, den BVB zuvor zu verlassen: "Es ist gefährlich, wenn man geschmeichelt wird als Trainer. Das lenkt von den wesentlichen Dingen ab. [...] Und ich betone, dass ich es als Gerücht gelesen habe."

Alle Infos zu Borussia Dortmund

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung