Schürrle bald zurück im Training

Von Ben Barthmann
Mittwoch, 26.10.2016 | 08:28 Uhr
Seit seinem Wechsel konnte Andre Schürrle erst vier von zwölf Pflichtspielen bestreiten
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Es gibt auch noch gute Nachrichten aus dem BVB-Lazarett. Nachdem die Sorgenfalten Thomas Tuchels zuletzt immer tiefer wurden, meldet sich Andre Schürrle offenbar bald im Training von Borussia Dortmund zurück.

Große Verletzungssorgen plagen derzeit den BVB. Während Trainer Thomas Tuchel auf einige Spieler verzichten muss, scheint es bei Andre Schürrle aufwärts zu gehen. Der Flügelspieler steht laut Ruhrnachrichten am Donnerstag mit der Mannschaft auf dem Platz.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Nach seinem Wechsel konnte Schürrle erst vier von zwölf Pflichtspielen bestreiten und fehlte zuletzt mit einer Innenbanddehnung im Knie. Für das Pokal-Spiel am Mittwochabend gegen Union Berlin reicht es noch nicht, anschließend soll es aber so weit sein.

Andre Schürrle im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung