Montag, 17.10.2016

Emre Mor muss zwei Spiele zuschauen

Zwei Spiele Sperre für BVB-Talent Mor

Borussia Dortmunds Offensivtalent Emre Mor (19) ist nach seinem Schubser gegen Sebastian Langkamp von Hertha BSC für zwei Spiele gesperrt worden.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wertete das Fehlverhalten des türkischen Nationalspielers als Tätlichkeit "in einem leichteren Fall". Mor war in der 84. Minute des umkämpften Duells am Freitag (1:1) von Schiedsrichter Patrick Ittrich (Hamburg) per Roter Karte des Feldes verwiesen worden.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN! Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Gegenspieler Langkamp hatte sich für seinen reichlich theatralischen Fall hinterher entschuldigt. "Das war kein Rot für Emre Mor. Ich habe im Eifer des Gefechts übertrieben. Es tut mir leid", sagte der Hertha-Kapitän.

Alles zum BVB

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Derzeit bis 2018 unter Vertrag: Lukasz Piszczek vom BVB

Medien: BVB vor Verlängerung mit Abwehr-Ass

Mino Raiola will Spielerberater von Ousmane Dembele werden

Medien: Raiola buhlt um Ousmane Dembele

Julian Nagelsmann könnte zu Borussia Dortmund wechseln

Nagelsmann: Erst Hoffenheim - dann BVB?


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.