Bundesliga: Sven Schipplock mit Viererpack für Darmstadt

Testspiel: D98 siegt mit Schipplock in Torlaune

SID
Samstag, 08.10.2016 | 17:17 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Darmstadt 98 hat sich am Samstag in einem Teststpiel bei Viktoria Aschaffenburg in Torlaune präsentiert. Bester Torschütze beim 7:0 (3:0) gegen den zweitplatzierten der Bayernliga-Nord war Sven Schipplock mit vier Treffern (16./26./44., FE/59.).

Auch Antonio-Mirko Colak (51.), Dominik Stroh-Engel (75.) und Denys Oliinyk (88.) waren für die Lilien erfolgreich.

In der Startaufstellung der Darmstädter stand auch Rückkehrer Aytac Sulu (30). Der Kapitän und Abwehrchef hatte wegen einer Wadenverletzung lange pausieren müssen und beim 2:2 gegen Werden Bremen letzte Woche sein erstes Ligaspiel der Saison absolviert.

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Das Team von Trainer Norbert Meier musste beim Test in der Länderspielpause auf fünf Nationalspieler, Torwart Michael Esser und Jan Rosenthal verzichten. Der 28-jährige Schlussmann Esser fiel mit einer Prellung und Zerrung an der linken Schulter aus. Rosenthal muss nach einer Verletzung im Training an der Wade operiert werden.

Alles zu Darmstadt 98

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung