Tah: "Habe auf EM gehofft"

Von Ben Barthman
Freitag, 27.05.2016 | 12:02 Uhr
Jonathan Tah spielte eine starke Saison bei Bayer Leverkusen
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Leverkusens Jonathan Tah spielt im Sommer wohl bei Olympia und nicht mit dem DFB-Team in Frankreich die EM 2016. Für ihn nicht die optimalste Lösung, beschweren will er sich dennoch keinesfalls.

"Klar habe ich darauf gehofft", gab Tah im Interview mit GOAL in Bezug auf die EM. Dennoch will sich der Innenverteidiger nicht beschweren: "Mir war aber bewusst, dass es für mich schwer wird, in den Kader zu rutschen. Im Endeffekt ist es okay für mich." Der 20-Jährige spielte mit Leverkusen eine starke Saison und machte sich demnach Hoffnungen auf eine Berufung.

Bundestrainer Joachim Löw wählte allerdings anders aus: "Ich muss das so akzeptieren und weiß, dass ich einfach noch mehr an mir arbeiten muss." Für Tah ist es nun Ziel sich so zu beweisen, dass "Löw irgendwann sagt, den muss ich mitnehmen, weil er sich so verbessert hat."

Somit freut er sich nun auf die Aufgabe bei Olympia, wenn er auch einschränkt: "Der endgültige Kader ist ja noch nicht bekanntgegeben, also weiß ich ja noch gar nicht, ob ich dabei bin. Aber natürlich hoffe ich darauf und würde mich riesig freuen. Das ist ein Mega-Sport-Event, an dem jeder Sportler gerne mal teilnehmen möchte."

Jonathan Tah im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung