Montag, 11.04.2016

Breitenreiter kämpft um Neustädter

"Große Vereine sind interessiert"

Roman Neustädters Vertrag bei Schalke 04 läuft im Sommer aus. Eine Entscheidung über die Zukunft des Defensiv-Allrounders ist aber noch nicht gefallen. Coach Breitenreiter berichtet vom Interesse anderer Klubs - und dem königsblauen Wunsch, zu verlängern.

Andre Breitenreiter würde seinen Defensiv-Allrounder gerne behalten
© getty
Andre Breitenreiter würde seinen Defensiv-Allrounder gerne behalten

"Roman war in den vergangenen fünf Jahren kein einziges Mal verletzt und hatte in dieser Zeit mit die meisten Einsätze", setzte der Übungsleter zu einer Lobeshymne im kicker an. "Sein Wort hat innerhalb der Mannschaft ein enormes Gewicht, auch deshalb, weil er sehr gut selbst reflektiert und den Blick über den Tellerrand hat."

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Ebenso die Polyvalenz des Defensiv-Allrounders ist für Breitenreiter ein Grund, Neustädter zu halten. "Jeder weiß, dass Roman lieber im defensiven Mittelfeld spielen würde, er nimmt aber klaglos die Rolle in der Innenverteidigung an. Er genießt bei mir allergrößte Wertschätzung - als Spieler und als Mensch", so der Coach.

Auch andere "große Vereine sind an ihm interessiert, das hat doch seinen Grund", verriet Breitenreiter. Nach kicker-Informationen laufen Gespräche über eine Verlängerung, doch sind die finanziellen Vorstellungen beider Parteien noch zu unterschiedlich.

Alles über den FC Schalke 04

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
14. Spieltag
15. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Bundesliga, 15. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.