Samstag, 02.04.2016

Sammer zu Zukunft des Bayern-Stürmers

Noch keine Lewandowski-Entscheidung

Sportvorstand Matthias Sammer vom FC Bayern München gibt sich zuversichtlich, dass Torjäger Robert Lewandowski auch in Zukunft für die Bayern auf Torejagd geht.

Robert Lewandowski kam von Borussia Dortmund zum FC Bayern München
© getty
Robert Lewandowski kam von Borussia Dortmund zum FC Bayern München
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Ich bin grundsätzlich optimistisch, weil der FC Bayern natürlich eine gute Option ist. Wir sollten ganz entspannt mit dem Thema umgehen. Meines Wissens nach ist noch keine Entscheidung gefallen", sagte der Europameister von 1996 bei Sky.

Bayern Münchens Topelf 15/16? Jetzt auf LigaInsider checken!

Zuletzt hatte es Medienberichte gegeben, dass die Bayern den Kontrakt mit dem Ex-Dortmunder vorzeitig bis 2021 verlängern werden.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Sammer äußerte sich außerdem zu möglichen Transfers und über Schwedens Superstar Zlatan Ibrahimovic: "Wir sind jetzt in dieser Phase in unseren Gedankengängen relativ passiv. Von der Logik her würde das bedeuten, dass man noch einen zusätzlichen Mittelstürmer hätte. Wir sind insgesamt super aufgestellt. Dazu wollen wir mittelfristig auch unseren Kader verjüngen. Dementsprechend würde das alles nicht so passen. Aber im Fußball soll man nie etwas ausschießen. Ich habe den Namen bei uns noch nie gehört und ich kann mir das auch überhaupt nicht vorstellen."

Alles zum FC Bayern

Das könnte Sie auch interessieren
Thiago Alcantara hat nicht vor, München alsbald zu verlassen

Thiago: Verlasse Bayern erst nach Champions-League-Titel

Uli Hoeneß will sich mit einem Titel auf Dauer nicht zufrieden geben

Hoeneß: "Ein Titel ist auf Dauer ein bisschen wenig für uns"

Carlo Ancelotti will wenigstens den Meistertitel sichern

Ancelotti: "Ich bin nicht zufrieden mit dieser Saison"


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.