Hamburger SV im Mittelmaß

Matthäus: Labbadia der "Star"

Von SPOX
Samstag, 30.04.2016 | 10:54 Uhr
Laut Lothar Matthäus hat der Hamburger SV Bruno Labbadia den Klassenerhalt zu verdanken
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
2. Liga
Mo23:00
Die Highlights des Montagsspiels
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Faroe Islands -
Andorra
WC Qualification Europe
Greece -
Belgium

Lothar Matthäus hatte sich immer wieder kritisch über die teils chaotische Lage bei den Hanseaten geäußert. Dass der Dino in diesem Jahr voraussichtlich nicht bis zum Schluss um den Klassenerhalt bangen muss, hat Matthäus zufolge einen bestimmten Grund.

"In jedem Fall hat man ein paar Schritte nach vorne gemacht. Auch wenn man nicht alle Probleme aus der Welt geschafft hat", erklärte der Weltmeister von 1990 gegenüber der Bild, und fügte hinzu: "Das geht auch nicht, wenn man 15 bis 20 Jahre lang einige Fehler gemacht hat."

Die sportlichen Fortschritte basieren demnach vor allem auf der guten Arbeit des Trainers. "Ganz klar: Bruno Labbadia. Er hat die Wende geschafft. Der Star ist der Trainer. Labbadia ist der richtige Mann am richtigen Ort", so Matthäus.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Auf die Frage, ob der HSV einen Abgang seines Coaches befürchten müsse, sagte er: "Nein. Bruno fühlt sich in Hamburg sehr wohl, ist der Stadt und dem Verein sehr verbunden. Ich glaube nicht, dass der HSV Angst haben muss, dass er weggeholt wird. So viele bessere Adressen in der Liga gibt es nun auch nicht."

Bruno Labbadia im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung