Matthäus: Labbadia der "Star"

Von SPOX
Samstag, 30.04.2016 | 10:54 Uhr
Laut Lothar Matthäus hat der Hamburger SV Bruno Labbadia den Klassenerhalt zu verdanken
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Lothar Matthäus hatte sich immer wieder kritisch über die teils chaotische Lage bei den Hanseaten geäußert. Dass der Dino in diesem Jahr voraussichtlich nicht bis zum Schluss um den Klassenerhalt bangen muss, hat Matthäus zufolge einen bestimmten Grund.

"In jedem Fall hat man ein paar Schritte nach vorne gemacht. Auch wenn man nicht alle Probleme aus der Welt geschafft hat", erklärte der Weltmeister von 1990 gegenüber der Bild, und fügte hinzu: "Das geht auch nicht, wenn man 15 bis 20 Jahre lang einige Fehler gemacht hat."

Die sportlichen Fortschritte basieren demnach vor allem auf der guten Arbeit des Trainers. "Ganz klar: Bruno Labbadia. Er hat die Wende geschafft. Der Star ist der Trainer. Labbadia ist der richtige Mann am richtigen Ort", so Matthäus.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Auf die Frage, ob der HSV einen Abgang seines Coaches befürchten müsse, sagte er: "Nein. Bruno fühlt sich in Hamburg sehr wohl, ist der Stadt und dem Verein sehr verbunden. Ich glaube nicht, dass der HSV Angst haben muss, dass er weggeholt wird. So viele bessere Adressen in der Liga gibt es nun auch nicht."

Bruno Labbadia im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung