Dienstag, 26.01.2016

VfB-Ersatzkeeper geht nach Athen

Vlachodimos wechselt zu Panathinaikos

Junioren-Nationaltorhüter Odisseas Vlachodimos verlässt den Bundesligisten VfB Stuttgart und wechselt zum griechischen Erstligisten Panathinaikos Athen.

Odisseas Vlachodimos bestritt drei Bundesligaspiele für den VfB
© getty
Odisseas Vlachodimos bestritt drei Bundesligaspiele für den VfB
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Über die Wechselmodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen. Der 21-Jährige absolvierte drei Bundesliga- sowie 68 Drittligaspiele.

"Mit Panathinaikos hat Odi für seinen nächsten Karriereschritt einen attraktiven und interessanten Traditionsverein gefunden", sagte Sportvorstand Robin Dutt.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Hinter dem Polen Przemyslaw Tyton und dem genesenen Australier Mitchell Langerak war Vlachodimos in der Torwarthierarchie beim VfB zuletzt nur die Nummer drei. In Athen trifft Vlachodimos auf seinen drei Jahre älteren Bruder Panagiotis.

Alles zur Bundesliga

Das könnte Sie auch interessieren
Mario Gomez erzielte in der abgelaufenen Saison 16 Treffer für die Wölfe

Medien: Gomez darf Wolfsburg bei Abstieg verlassen

Ottmar Hitzfeld hält eine weitere Beschäftigung von Tuchel in Dortmund für "fatal"

Hitzfeld: BVB und Tuchel trennen sich

Serge Gnabry kam im vergangenen Jahr für 5 Millionen aus Arsenal an die Weser

Werder: Doppeltes Gehalt für Gnabry?


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.