Freitag, 22.01.2016

Heldt sucht nach Verstärkung

Schalke hat Tasci im Fokus

Die Innenverteidigung bereitet Schalkes Manager Horst Heldt weiter Kopfzerbrechen. Nach der Verletzung von Kapitän Benedikt Höwedes suchen die Schalker händeringend nach Verstärkungen im Abwehrzentrum. "Wir befinden uns in Gesprächen und möchten auf der Innenverteidiger-Position noch etwas machen", bestätigte der 46-Jährige.

Serdar Tasci spielt derzeit bei Spartak Moskau
© getty
Serdar Tasci spielt derzeit bei Spartak Moskau

Im Fokus der Schalker steht nach Informationen von Sky Sport News HD ein ehemaliger Nationalspieler - Serdar Tasci von Spartak Moskau soll wohl ins Ruhrgebiet wechseln. Der ehemalige Stuttgarter verdient seit 2013 sein Geld in der russischen Hauptstadt und liebäugelt schon länger mit einer Rückkehr in die Bundesliga.

Durch die Verletzungssorgen der Knappen scheinen Roman Neustädter und Joel Matip in der Innenverteidigung gesetzt. Doch auch die Zukunft der beiden Schalker Konstanten ist mehr als ungewiss - die Verträge der Defensivspieler laufen jeweils im Juni 2016 aus.

Heldt will schnelle Entscheidung bei Matip

Eine Entscheidung über die Zukunft von Joel Matip soll laut Heldt schnellstmöglich verkündet werden: "Es ist wichtig für alle Beteiligten zu wissen, wie es weitergeht." Demnach soll es während des Trainingslagers in Florida bereits intensive Gespräche gegeben haben.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Ob der Nationalspieler Kameruns seinen Vertrag in Gelsenkirchen verlängert scheint fraglich. Zuletzt hatte vor allem der FC Liverpool heftig um die Dienste des 24-Jährigen gebuhlt.

Serdar Tasci im Steckbrief


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.