Augsburger erleidet KReuzbandriss

Saison für Framberger beendet

SID
Donnerstag, 07.01.2016 | 17:20 Uhr
Raphael Framberger soll kommende Woche operiert werden
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Für Raphael Framberger vom FC Augsburg ist die Saison gelaufen. Der 20 Jahre alte Rechtsverteidiger zog sich im Training einen Kreuzbandriss im linken Knie zu und soll in der kommenden Woche operiert werden.

Das teilte der Klub am Donnerstag mit.

"Raphael Framberger ist eine Kämpfernatur, daher sind wir sicher, dass er diese schwere Verletzung überwinden wird. Wir drücken ihm die Daumen, dass er so schnell wie möglich wieder fit wird", sagte Sport-Geschäftsführer Stefan Reuter.

Raphael Framberger im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung