Der HSV unter Bruno Labbadia

Beiersdorfer mit Entwicklung zufrieden

SID
Mittwoch, 07.10.2015 | 11:37 Uhr
Dietmar Beiersdorfer ist mit der Arbeit von Bruno Labbadia zufrieden
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Vorstandsboss Dietmar Beiersdorfer ist mit der Entwicklung des Hamburger SV unter Trainer Bruno Labbadia zufrieden. "Sportlich haben wir einen guten Schritt in die richtige Richtung gemacht", sagte der Klubchef in einem Interview der Bild-Zeitung: "Mit zehn Punkten liegen wir im Plan. Damit bin ich nach dem schwierigen Auftaktprogramm einverstanden."

Mit zehn Zählern aus den ersten acht Spielen belegt der HSV aktuell den elften Platz.

"Die Bundesliga ist bis auf ein, zwei Mannschaften unglaublich ausgeglichen. Das Ziel kann zunächst nur sein, dass wir uns im Mittelfeld stabilisieren", sagte Beiersdorfer. Nach zuletzt zwei Niederlagen müsse das Team "den letzten Ball wieder besser und konsequenter spielen. Es ist der Auftrag an Mannschaft und Trainer, Zusammenspiel und Automatismen zu stabilisieren."

Coach Labbadia bezeichnete Beiersdorfer als "sehr gereiften und hervorragenden" Bundesliga-Trainer. "Er ist ein wesentlicher Treiber unserer sportlichen Entwicklung. Wir sind unheimlich froh, dass er bei uns ist", so der Ex-Profi: "Wir wünschen uns, dass Bruno sehr lange Trainer des HSV bleibt."

Bei der Verlängerung von Labbadias Vertrag, der zum Saisonende ausläuft, sieht Beiersdorfer keine Eile. "Wir haben mit ihm über das Thema gesprochen. Wir waren uns einig, dass wir jetzt erstmal die große Aufgabe vor uns haben, die Mannschaft richtig in die Saison zu bringen. Es geht bei unserer Zusammenarbeit nicht um zwei oder fünf Wochen", sagte der Vorstandsvorsitzende.

Bruno Labbadia im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung