D. Hoeneß: Vidal ein "enormer Gewinn"

Von SPOX
Donnerstag, 30.07.2015 | 12:37 Uhr
Arturo Vidal kostete die Bayern 37 Millionen Euro
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Dieter Hoeneß hat den FC Bayern für die Verpflichtung von Arturo Vidal gelobt. Mit dem Chilenen bekomme der deutsche Rekordmeister eine neue Qualität in den Kader.

"Arturo Vidal zählt zu den Spielern, die man nicht gerne in der gegnerischen Mannschaft sieht", erklärte Hoeneß in einer Kolumne für den kicker. "Dieser Mittelfeld-Allrounder ist ein Aggressive Leader, er provoziert, tut weh und lässt den Funken überspringen. Mit seinen unglaublichen defensiven Qualitäten, seiner offensiven Dynamik und Torgefährlichkeit stellt er einen enormen Gewinn für den FC Bayern dar."

Der Bruder des ehemaligen Bayern-Präsidenten Uli Hoeneß hofft jedoch, "dass er außerhalb des Platzes nicht für zu viel Unruhe sorgen wird. Ein Klosterschüler ist Vidal sicher nicht, aber er wird der Bayern-Mannschaft gut tun."

Trotzdem hätte es sich der 62-Jährige gewünscht, dass Bastian Schweinsteiger, der nach 17 Jahren beim FC Bayern zu Manchester United wechselte, seine Karriere in München beendet hätte, "auch wenn ich beide Seiten verstehen kann".

De Bruyne soll nicht wechseln

Beim VfL Wolfsburg, dem kommenden Gegner der Bayern am Samstag im Supercup (20.30 Uhr im LIVE-TICKER), hofft er auf einen Verbleib von Kevin De Bruyne, der zuletzt immer wieder Thema diverser Wechselgerüchte war. "Wenn er bleibt, wird diese Mannschaft in der kommenden Runde wieder eine gute Rolle spielen", schrieb Hoeneß.

Arturo Vidal im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung