Fussball

Di-Maria-Transfer "vor Abschluss"

SID
Angel Di Maria ist bei Manchester United nur noch Ergänzungsspieler
© getty

Der Transfer des argentinischen Nationalspielers Angel Di Maria von Manchester United zu Paris St. Germain steht offenbar unmittelbar bevor.

"Die Verhandlungen sind schwierig, weil da zwei große Klubs miteinander verhandeln. Aber ich denke, dass wir kurz vor einem Abschluss sind", sagte Paris' Trainer Laurent Blanc am Donnerstag nach dem Testspiel gegen Manchester in Chicago (2:0).

Sein Kollege Louis van Gaal äußerte sich etwas defensiver. "Wir werden etwas bekanntgeben, wenn es soweit ist. Noch ist nichts durch, es ist ein Prozess", sagte der Teammanager der Red Devils. Nach dem Spiel gab van Gall außerdem zu: "Ich weiß nicht, wo er steckt."

Medienberichten zufolge soll PSG bereit sein, für den 27-Jährigen, an dem auch Bayern München interessiert war, 65 Millionen Euro zu bezahlen.

United hatte Di Maria erst im vergangenen Sommer für die britische Rekordsumme von 59,7 Millionen Pfund (75 Millionen Euro) von Real Madrid erworben und mit einem Vertrag bis 2019 ausgestattet.

Angel Di Maria im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung