Fussball

Werder nach Mallorca-Trip erfolgreich

SID
Viktor Skripnik sah einen glanzlosen Sieg seiner Mannschaft
© getty

Werder Bremen hat sein Testspiel bei Eintracht Cuxhaven mit 4:1 (3:1) gewonnen. Ein Verteidiger traf dabei gleich doppelt.

Einen Tag nach der Rückkehr aus dem Mannschaftsurlaub auf Mallorca trafen vor 3400 Zuschauern Assani Lukimya (13./25.), Luca Zander (38.) und Pedro Güthermann (85.) gegen den Landesligisten.

Am Samstag (15.00 Uhr) spielt Werder zum Saisonabschluss in Delmenhorst gegen eine Stadtauswahl.

Alle Infos zur Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung