"Tuchel mag meine Spielweise"

Von Adrian Franke
Mittwoch, 20.05.2015 | 11:34 Uhr
Jonas Hofmann ist in dieser Saison an Mainz 05 ausgeliehen
© getty
Advertisement
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko
Friendlies
Österreich -
Brasilien

Jonas Hofmann kehrt nach beendeter Leihe zu Borussia Dortmund zurück und ist überzeugt davon, dass er beim BVB eine faire Chance erhält. Der 22-Jährige baut dabei auch auf den neuen BVB-Coach Thomas Tuchel, ein Verbleib beim FSV Mainz 05 war wohl kein Thema.

Dass sein eigentlicher Mentor Jürgen Klopp in der kommenden Saison nicht mehr in Dortmund sein wird stört den Youngster dabei nicht, wie er in der Sport Bild ausführte: "Ich weiß, dass auch Tuchel auf meine Spielweise steht. Als ich erfahren habe, dass Tuchel Trainer in Dortmund wird, war schnell klar, dass ich zurückkehre."

Daher, so Hofmann weiter, gab es auch "keine konkreten Gespräche, dass ich noch ein weiteres Jahr hier bleibe. Ich will den Schritt auf die nächste Stufe machen. Das ist durch die Rückkehr möglich."

Durch seine Knieverletzung absolvierte der Offensivmann für die Mainzer in der laufenden Saison nur zehn Spiele (drei Tore).

Jonas Hofmann im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung