Nach Leihe nach Leverkusen

Unklarheit im Fall Papadopoulos

Von SPOX
Freitag, 20.03.2015 | 11:18 Uhr
Kyriakos Papadopoulos soll nach der Saison zu den Königsblauen zurückkehren
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Kyriakos Papadopoulos spielt derzeit für Bayer Leverkusen. Der griechische Innenverteidiger ist jedoch nur auf Leihbasis vom FC Schalke 04 beim Team von Roger Schmidt. Im Sommer kehrt er wahrscheinlich zurück zu Königsblau. So ist zumindest gemäß Horst Heldt der aktuelle Stand.

Schalkes Manager bestätigt dies: "Leverkusen hat keine Kaufoption. Es gibt auch keine Signale, weder von irgendwelchen Vereinen noch vom Spieler. Stand heute wird Papa am 1. Juli wieder Schalker", so Heldt.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Leverkusen-Boss Michael Schade sieht das ob der starken Leistungen der Griechen im Bayer-Dress naturgemäß anders. Festlegen möchte er sich trotzdem noch nicht: "Er ist ein guter Spieler und hat immer gesagt, dass er gerne in Leverkusen spielt. Mehr gibt es zum jetzigen Zeitpunkt nicht zu sagen."

Bayer Leverkusen im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung