HSV-Coach über Nezugang Olic

Zinnbauer: "Ivica ist ein Krieger"

SID
Donnerstag, 05.02.2015 | 18:06 Uhr
Ivica Olic (r.) soll dem Hamburger SV im Kampf um den Klassenerhalt helfen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
SoLive
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Josef Zinnbauer vom Hamburger SV sieht Rückkehrer Ivica Olic nicht nur wegen seiner Torjägerqualitäten als zentrale Figur im Kampf um den Klassenerhalt.

"Ivica ist ein Krieger, der keinen Ball verloren gibt. Das gibt der Mannschaft Sicherheit und verunsichert den Gegner", sagte Zinnbauer bei "Sky Sport News HD".

Der 35-jährige Olic, der Ende Januar vom Liga-Konkurrenten VfL Wolfsburg zu den Hanseaten zurückkehrte, reiße das Team mit und sei "mit Rafael van der Vaart der erfahrenste Spieler auf dem Platz", sagte der 44-Jährige weiter.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Zinnbauer selbst verspürt bei seiner Arbeit beim Tabellen-13. vollen Rückhalt aus der Klubführung. "Wir als Trainer haben das Vertrauen des Vereins - von Dietmar Beiersdorfer, Peter Knäbel und Bernhard Peters. Das wird uns in jeder Woche wieder bestätigt", äußerte Zinnbauer, der seit vergangenem September beim HSV das Bundesliga-Team betreut.

Ivica Olic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung