Montag, 12.01.2015

Wolfsburger wegen OP vorerst raus

Guilavogui fehlt drei bis vier Wochen

Der VfL Wolfsburg muss drei bis vier Wochen auf Josuha Guilavogui verzichten. Wie der Tabellenzweite am Montag mitteilte, wird sich der Mittelfeldspieler am Mittwoch in Berlin wegen anhaltender Beschwerden in der Leistengegend einer Operation unterziehen.

Josuha Guilavogui (l.) ist derzeit von Atletico Madrid ausgeliehen
© getty
Josuha Guilavogui (l.) ist derzeit von Atletico Madrid ausgeliehen

"Josuha hatte seit einiger Zeit damit zu tun. Er konnte ohne Beschwerden laufen, beim Schießen hat es aber gezwickt", sagte Geschäftsführer Klaus Allofs. Der Eingriff beim 24-jährigen Franzosen sei "eine gute Nachricht, weil nun absehbar ist, wann Josuha zurückkehrt", so Allofs weiter.

Der Winterfahrplan des VfL Wolfsburg

Get Adobe Flash player

Das könnte Sie auch interessieren
Mario Gomez bleibt ein Wolf

Mega-Angebot: Gomez lässt Chinesen abblitzen

Valerien Ismaels Stuhl wackelt nach der Pleite gegen Werder mehr denn je

Medien: Krisensitzung! Ismael vor dem Aus

Serge Gnabrys Doppelpack reichte den Bremern zum Sieg

Gnabry schießt desolate Bremer zum Auswärtsdreier


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.