In Bad Canstatt

VfB Stuttgart eröffnet NLZ

SID
Mittwoch, 26.11.2014 | 17:12 Uhr
Die Stuttgarter Talente können sich im Nachwuchsleistungszentrum weiterentwickeln
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der VfB Stuttgart hat am Mittwoch sein neues Nachwuchsleistungszentrum eröffnet. Der knapp zehn Millionen Euro teure Bau auf dem Klubgelände in Bad Canstatt bietet den VfB-Talenten von der U11 bis zur U19 mehr Platz und Komfort in neuen Kabinen, Büros für Trainer und Betreuer sowie Kraft-, Gymnastik- und Regenerationsräume.

Die Ausstattung des Neubaus entspreche den Anforderungen, welche die DFL für das Lizenzierungsverfahren der Nachwuchsleistungszentren vorgibt, teilte der VfB auf seiner Homepage mit.

"Ein ganz wichtiger Baustein unserer Strategie ist und wird es weiter sein, dass wir führend im Nachwuchsbereich sind", sagte Bernd Wahler, Präsident des Bundesliga-Schlusslichts: "Wir haben optimale Voraussetzungen für die Ausbildung unserer Talente geschaffen."

Alle Infos zum VfB Stuttgart

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung