Dienstag, 11.11.2014

Nach Syndemoseanriss

Rolfes zurück im Mannschaftstraining

Bayer Leverkusen darf für die Spiele nach der Länderspielpause auf den Einsatz von Kapitän Simon Rolfes hoffen. Der Ex-Nationalspieler bestritt nach seinem Syndemoseanriss am Dienstag erstmals wieder das Mannschaftstraining.

Simon Rolfes könnte demnächst sein Comeback feiern
© getty
Simon Rolfes könnte demnächst sein Comeback feiern
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Bereits vergangene Woche hatte Rolfes eine baldige Rückkehr angekündigt. "Ich hoffe, dass ich nach der Länderspielpause wieder eine gute Option für den Trainer bin, mich spielen zu lassen", sagte der 32-Jährige im Rahmen des Champions-League-Spiels von Bayer bei Zenit St. Petersburg (2:1) bei "Sky".

Simon Rolfes im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Kai Havaretz wird für seinen Doppelpack gefeiert

Leverkusen überrent Hertha

Bayer Leverkusen hat sich dank des 2:2 gegen den 1. FC Köln ans sichere Ufer gerettet

Bayer rettet sich dank Aufholjagd ans sichere Ufer

Leverkusen gastierte am 32. Spieltag in Ingolstadt

Leverkusen rettet Remis in Ingolstadt


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.