Präsident kündigt Ende für 2015 an

Jarchow tritt beim HSV zurück

SID
Samstag, 29.11.2014 | 11:40 Uhr
Carl Jarchow hat seinen Rücktritt beim HSV angekündigt
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
Copa do Brasil
Live
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Live
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Live
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Watford -
Brighton
Premier League
Crystal Palace -
Swansea (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Superliga
Nordsjälland -
Kopenhagen
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Eibar -
Bilbao
Premier League
Zenit -
Rostow
Super Liga
Roter Stern -
Partizan
Premier League
Tottenham -
Burnley
Primera División
Getafe -
Sevilla
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Serie A
Palmeiras -
Sao Paulo
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
Premier League
West Brom -
Stoke
WC Qualification South America
Venezuela -
Kolumbien
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
Serie B
Empoli -
Bari
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Lettland -
Schweiz
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile
WC Qualification South America
Kolumbien -
Brasilien
WC Qualification South America
Ecuador -
Peru
WC Qualification South America
Paraguay -
Uruguay
WC Qualification South America
Argentina -
Venezuela

Carl Jarchow (59), Präsident und Vorstandsmitglied beim Hamburger SV, hat seinen Rücktritt angekündigt. Seit der Eintragung der HSV-AG ins Handelsregister im vergangenen Sommer ist der ehemalige Klubchef einfaches Vorstandsmitglied und bis zur nächsten Mitgliederversammlung am 25. Januar 2015 Interimspräsident des eingetragenen Vereins.

"Im Laufe des Herbstes gab es ein Gespräch mit dem neuen Beirat, in dem ich meine grundsätzliche Bereitschaft erklärt habe, mich für die Wahl des Präsidentenamtes zur Verfügung zu stellen", sagte Jarchow dem "Hamburger Abendblatt".

"Mit der Zeit habe ich jedoch gemerkt, dass ich nicht hundertprozentig vom Weitermachen überzeugt bin. Mir fehlte die richtige Motivation. Mein Bauchgefühl sagte mir: Es ist Zeit, dass es jemand anderes macht."

Deshalb habe er in dieser Woche dem Beiratsvorsitzenden Eckart Westphalen seinen Entschluss mitgeteilt, das Amt zur Verfügung zu stellen. "Meine Amtszeit als Präsident endet am 25. Januar, ich höre auf."

Ende als Funktionär am 15. Mai

Sein vorläufiges Ende als HSV-Funktionär wird am 15. Mai vollzogen werden, wenn sein Vorstandsvertrag ausläuft. Er habe im Sommer ein offenes Gespräch mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden Karl Gernandt geführt, in dem man übereingekommen ist, dass Jarchows Vertrag nicht verlängert werde.

Jarchow saß von 2001 bis 2004 im Aufsichtsrat, im März 2011 wurde er kommissarischer Nachfolger des Vorstandsvorsitzenden Bernd Hoffmann. "Ich möchte die Zeit nicht missen, aber ja, es waren schwierige vier Jahre. Und keine besonders erfolgreichen Jahre", sagte Jarchow.

In seiner Amtszeit hatte der HSV sechs Trainer (Michael Oenning, Rodolfo Cardoso, Thorsten Fink, Bert van Marwijk, Mirko Slomka und jetzt Joe Zinnbauer) und drei Sportchefs (Frank Arnesen, Oliver Kreuzer und jetzt Peter Knäbel).

Alle Infos zum HSV

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung