Dutt wackelt nach Pleite gegen Bayern

Werder schon auf Trainersuche?

Von Marco Nehmer
Montag, 20.10.2014 | 11:24 Uhr
Robin Dutt gelang mit Bremen in dieser Saison noch kein Sieg in der Liga
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SoJetzt
Alle Highlights des Spieltags mit Gladbach-Köln
Primera División
Live
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Die Luft für Robin Dutt wird nach der desolaten 0:6-Niederlage beim FC Bayern immer dünner. Angeblich suchen die Verantwortlichen bei Werder Bremen im Hintergrund schon nach einem Nachfolger. Gegen den 1. FC Köln bekommt Dutt wohl noch ein Endspiel.

Wie die "Bild" berichtet, schaut sich Manager Thomas Eichin nach einem "Feuerwehrmann" um, der die Hanseaten vor dem Abstieg bewahren soll. Demnach werden die Namen Huub Stevens, Michael Frontzeck und Holger Stanislawski an der Weser gehandelt.

Damit dürfte es für Dutt eng werden. Der 49-Jährige trat seinen Job erst im Sommer 2013 an, konnte der Mannschaft aber bis heute kein klares Konzept vermitteln. Auch die defensive Anfälligkeit konnte Dutt nicht abstellen. In der Vorsaison kassierte Werder 66 Gegentore, in dieser Spielzeit sind es wieder 22. Konsequenz: vier Punkte nach acht Spielen, Platz 18.

Am Freitag empfangen die Norddeutschen den Aufsteiger aus Köln, für Dutt dürfte es die letzte Chance zur Wende werden. "Gegen Köln geht es um viel mehr als in München", wird Eichin vom "Kicker" zitiert. Dutt hofft: "Ich weiß, wozu meine Mannschaft fähig ist. Wir haben die Dinge schon oft gedreht. Und wir werden auch diese Saison drehen."

Alle Infos zu Werder Bremen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung