Freitag, 31.10.2014

Schmadtke reagiert auf Helmes-Ausfall

Mögliche Verstärkungen im Winter

Sportdirektor Jörg Schmadtke hat Verstärkungen beim 1. FC Köln in der Winterpause trotz des guten Saisonstarts nicht ausgeschlossen. Besonders der Ausfall von Stürmer Patrick Helmes könnte die Rheinländer zum Handeln zwingen. Der Ex-Nationalspieler laboriert seit der Sommerpause an einem Knorpelschaden in der Hüfte.

Jörg Schmadtke und die Kölner könnten im Winter nachrüsten
© getty
Jörg Schmadtke und die Kölner könnten im Winter nachrüsten

"Da müssen wir abwarten, wie sein Heilungsverlauf ist, wie sich die anderen Stürmer entwickeln, und wie viele Punkte wir bis zur Winterpause haben. Aber natürlich bereiten wir uns auf mögliche Eventualitäten vor", sagte Schmadtke im Interview mit der "Kölnischen Rundschau" und dem "Bonner General-Anzeiger".

Vor dem Duell mit seinem Ex-Klub SC Freiburg am Sonntag zieht Schmadtke ein positives Zwischenfazit. "Es ist ein Entwicklungsprozess der Mannschaft zu erkennen, sie ist sehr stabil." Nach neun Spielen steht der Aufsteiger mit zwölf Punkten im Tabellenmittelfeld.

Alle Infos zum 1.FC Köln

Das könnte Sie auch interessieren
Anthony Modeste hatte ein Angebot aus China vorliegen

Medien: Köln lehnte China-Offerte für Modeste ab

Neven Subotic und Guido Burgstaller rieben sich in etlichen Zweikämpfen auf

Kölns Modeste gleicht Schalkes Blitztor aus

Leonardo Bittencourt verletzt sich zum dritten Mal in dieser Saison

Sehnenanriss: Bittencourt fehlt Köln mindestens bis April


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.