Dienstag, 07.10.2014

Sehnenteilriss im Hüftbeugemuskel

Höwedes zurück auf dem Trainingsplatz

Beredikt Höwedes ist am Dienstag beim FC Schalke 04 ins Mannschaftstraining eingestiegen. Der Kapitän der Königsblauen hatte in den vergangenen vier Wochen wegen eines Sehnenteilrisses im Hüftbeugemuskels pausieren müssen.

Benedikt Höwedes arbeitet an seinem Comeback
© getty
Benedikt Höwedes arbeitet an seinem Comeback
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Beim Schalker Heimspiel am übernächsten Samstag gegen Hertha BSC, der ersten Partie der Gelsenkirchener unter ihrem neuen Trainer Roberto di Matteo, dürfte Innenverteidiger Höwedes sein Comeback feiern.

Benedikt Höwedes im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
John Anthony Brooks fehlt der Hertha vorerst

Hertha: Brooks fällt mit Faserriss aus

Mathew Leckie vom FC Ingolstadt könnte im Sommer in die Dom-Stadt wechseln

Köln an Ingolstadts Leckie interessiert?

Jogi Löw steht Dietmar Hopp zur Seite

Löw zu Hopp-Plakat: "Wie dumm"


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.