Dienstag, 07.10.2014

Sehnenteilriss im Hüftbeugemuskel

Höwedes zurück auf dem Trainingsplatz

Beredikt Höwedes ist am Dienstag beim FC Schalke 04 ins Mannschaftstraining eingestiegen. Der Kapitän der Königsblauen hatte in den vergangenen vier Wochen wegen eines Sehnenteilrisses im Hüftbeugemuskels pausieren müssen.

Benedikt Höwedes arbeitet an seinem Comeback
© getty
Benedikt Höwedes arbeitet an seinem Comeback

Beim Schalker Heimspiel am übernächsten Samstag gegen Hertha BSC, der ersten Partie der Gelsenkirchener unter ihrem neuen Trainer Roberto di Matteo, dürfte Innenverteidiger Höwedes sein Comeback feiern.

Benedikt Höwedes im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Trainer Maik Walpurgis konnte mit der Leistung nicht zufrieden sein

Testspiel: Ingolstadt verliert gegen Stuttgart

Alfred Finnbogason erlitt im September eine Schambeinentzündung

Finnbogason trifft bei Comeback im Test gegen Fürth

Sead Kolasinac zieht es wohl nicht zu Manchester City

Kolasinac zu ManCity? "Völliger Quatsch"


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.