Fix: Schwegler nach Hoffenheim

SID
Dienstag, 06.05.2014 | 15:36 Uhr
Pirmin Schwegler wechselt nach Hoffenheim
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

1899 Hoffenheim hat sich wie erwartet mit dem Schweizer Nationalspieler Pirmin Schwegler verstärkt. Wie die Kraichgauer am Dienstag mitteilten, unterzeichnete der 27 Jahre alte Mittelfeldakteur einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017. Schwegler kommt vom Ligarivalen Eintracht Frankfurt.

"Pirmin ist ein Spieler, der bereits in vielen Begegnungen auf Spitzenniveau seine hervorragenden fußballerischen Qualitäten unter Beweis gestellt hat. Er ist ein vorbildlicher Profi mit Führungsqualitäten, der in unserer jungen Mannschaft auf und neben dem Platz Akzente setzen wird", sagte Profifußball-Direktor Alexander Rosen.

Schwegler, der 2009 von Bayer Leverkusen zur Eintracht gekommen war und 100 Bundesliga-Spiele (sechs Tore) für die Hessen bestritt, besaß in Frankfurt noch einen Vertrag bis 2015 und durfte den Klub dank einer Ausstiegsklausel für rund zwei Millionen Euro verlassen. In Hoffenheim soll Schwegler der zweitschlechtesten Defensive der Bundesliga (69 Gegentore in 33 Spielen) Sicherheit geben.

Bruchhagen überrascht

Bereits am Montag hatte Frankfurts Vorstandsvorsitzender Heribert Bruchhagen die Umstände des Wechsels kritisiert. "Einen persönlichen Kontakt hatte es weder zu mir noch zu Bruno Hübner (Sportdirektor, d. Red.) gegeben. Bei mir muss das auch nicht sein, bei Bruno hätte ich es schon erwartet", sagte Bruchhagen. Dass der Kapitän jetzt zu Hoffenheim wechselt, habe ihn daher "schon ein bisschen überrascht. Ich hätte geglaubt, dass er das kommende Jahr dazu nimmt, wieder zu alter Form zurückzufinden", sagte Bruchhagen in der "hr"-Sportsendung "heimspiel!".

Pirmin Schwegler im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung