Giefer zu Schalke fix!

Von Sebastian Hahn
Montag, 12.05.2014 | 14:12 Uhr
Fabian Giefer sammelte bereits mit Bayer Leverkusen erste Erfahrungen in der Bundesliga
© getty

Ralf Fährmann bekommt Konkurrenz im Schalker Tor. Wie Sportdirektor Horst Heldt bestätigte wechselt Fabian Giefer im Sommer von Fortuna Düsseldorf ins Ruhrgebiet. In den vergangenen Wochen war Giefer immer wieder mit den Schalkern in Verbindung gebracht worden.

Der 23-Jährige absolvierte in dieser Saison 30 Zweitliga-Partien für die Fortuna und ließ dabei 38 Gegentreffer zu. Seine ersten Erfahrungen sammelte er in der Bundesliga mit Bayer Leverkusen, ehe er die Werkself Richtung Düsseldorf verließ.

Zuletzt hatte Fortuna-Sportdirektor Helmut Schulte für Verwirrung gesorgt, als er auf einer Pressekonferenz vor dem letzten Spiel gegen Kaiserslautern den Wechsel des Torwarts als fix vermeldete: "Es ist bekannt, dass Giefer uns zum Saisonende verlassen wird, und zwar nach Schalke."

Schulte revidierte diese Aussage aber später, nun ist der Wechsel jedoch vollzogen. Giefer wird sich mit Ralf Fährmann ein Duell um den Stammplatz zwischen den Pfosten liefern. Der Ur-Schalker war in der Rückrunde Erfolgsgarant der Knappen gewesen.

Fabian Giefer im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung