Fussball

Draxler: Ich bleibe bei Schalke

SID
Julian Draxler bleibt bei Schalke 04
© getty

Viel wurde über die Zukunft von Julian Draxler spekuliert, auch weil der 20-Jährige bisher nie eine wirklich eindeutige Ansage gemacht hat. Dies hat sich nach der besten Schalke-Rückrunde aller Zeiten (36 Punkte) und der direkten Qualifikation für die Champions League jedoch geändert: Draxler hat sich zu seinem Heimatverein bekannt.

"Ich habe überhaupt keine Wechselgedanken. Es wird garantiert wieder Spekulationen geben, aber sehr, sehr wahrscheinlich spiele ich auch nächste Saison hier", sagte Draxler zu "Bild". Die zusätzlich eingenommenen 20 Millionen Euro aus der CL-Qualifikation sollen zudem laut Draxler investiert werden: "Immer her mit Verstärkungen. Nur mit einer A-Jugend sind wir nicht Dritter geworden."

Auch Aufsichtsrats-Chef Clemens Tönnies kündigte noch weitere Zugänge an: "Wir haben noch ein, zwei Namen auf dem Zettel", sagte der 57-Jährige zu "Bild" - Gonzalo Castro (Bayer Leverkusen) und Timothy Chandler (1. FC Nürnberg) gelten als Kandidaten.

Als Neuverpflichtungen für die kommende Saison stehen bereits Sidney Sam sowie Fabian Giefer fest.

Julian Draxler im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung