Dienstag, 11.02.2014

Räder seines Porsches geklaut

Lewandowski erstattet Anzeige

Pech für Fußball-Star Robert Lewandowski: Der polnische Nationalstürmer des deutschen Vizemeisters Borussia Dortmund beklagt den Verlust der vier Räder an seinem Porsche Carrera GTS.

Robert Lewandowski ist nach dem Diebstahl "not amused"
© getty
Robert Lewandowski ist nach dem Diebstahl "not amused"

Die Polizei Dortmund bestätigte auf Anfrage, dass eine entsprechende Anzeige Lewandowskis vorliegt. Die Ermittlungen dauern zurzeit noch an.

Bei der Luxuskarosse waren in unmittelbarer Nähe von Lewandowskis Haus im Dortmunder Stadtteil Schüren die vier Räder abmontiert worden, der Wagen wurde auf Steinen aufgebockt.

Zuletzt war der 25 Jahre alte Torjäger, der in der nächsten Saison für den deutschen Rekordmeister und BVB-Rivalen Bayern München spielen wird, bereits mit der Polizei in Kontakt geraten. Lewandowski war zunächst von einem 17-Jährigen wegen angeblicher Körperverletzung angezeigt worden.

Der Teenager zog später seine Anzeige gegen das BVB-Ass zurück. Er hatte Lewandowski beleidigt, allerdings war der Dortmunder Profi anschließend nicht handgreiflich geworden.

Robert Lewandowski im Steckbrief


Diskutieren Drucken Startseite
14. Spieltag
15. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Bundesliga, 15. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.