Donnerstag, 20.02.2014

Vor Partie gegen Hoffenheim

BMG bangt um Arango und Herrmann

Borussia Mönchengladbach bangt vor dem Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim am Samsag um den Einsatz von Juan Arango und Patrick Herrmann.

Juan Arango steht gegen Hoffenheim auf der Kippe
© getty
Juan Arango steht gegen Hoffenheim auf der Kippe
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Während der 23-jährige Herrmann zuletzt aufgrund eines grippalen Infekts nicht trainieren konnte, musste der zehn Jahre ältere Arango wegen einer Adduktorenverhärtung kürzertreten.

"Es ist noch nicht sicher, ob Patrick spielen kann, und auch bei Juan wird die Entscheidung erst nach dem Abschlusstraining fallen", sagte Trainer Lucien Favre am Donnerstag. In Oscar Wendt (Innenbandriss im Knie) fällt bereits ein Leistungsträger der Rheinländer definitiv aus.

Alles zu den Fohlen

Das könnte Sie auch interessieren
Sebastian Rudy zeigt sich vor Bayern-Wechsel selbstbewusst

Rudy nennt Wunschposition beim FC Bayern

Der FC Bayern München ist zum 5. Mal in Folge Meister

Reaktionen zum FCB-Titel: "Ich fühle mich als Teil der Familie"

Adam Ljajic soll unter anderem bei Dortmund auf dem zettel stehen

Medien: BVB an Turins Ljajic interessiert


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.