Donnerstag, 09.01.2014

Bruchhagen bestätigt Transfer

Rode-Wechsel zu Bayern fix

Der FC Bayern München hat mit Sebastian Rode von Eintracht Frankfurt seinen zweiten Neuzugang für die kommende Saison nach Dortmunds Robert Lewandowski verpflichtet. Frankfurts Vorstandsvorsitzender Heribert Bruchhagen bestätigte entsprechende Medienberichte.

Mit dem aktuellen Saisonverlauf können Sebastian Rode und Eintracht Frankfurt nicht zufrieden sein
© getty
Mit dem aktuellen Saisonverlauf können Sebastian Rode und Eintracht Frankfurt nicht zufrieden sein

"Das ist bereits seit neun Monaten klar", zitiert die "Frankfurter Rundschau" Bruchhagen. Bereits seit einem Jahr verdichteten sich die Anzeichen, dass Rode spätestens nach dem Ablauf seines Vertrags in Frankfurt zum deutschen Rekordmeister wechseln würde.

Der 23-jährige Rode spielt seit 2010 für Eintracht Frankfurt. In 103 Pflichtspieleinsätzen für die Hessen gelangen dem defensiven Mittelfeldspieler fünf Tore. Im kommenden Sommer ist der Mittelfeldspieler ablösefrei.

Get Adobe Flash player

Sebastian Rode im Steckbrief

Marco Heibel
Das könnte Sie auch interessieren
Chelsea-Talent Solanke ist in München im Gespräch

Medien: Bayern im Rennen um Sturm-Talent von Chelsea

Carlo Ancelotti hat sich zu einer bösen Geste hinreißen lassen

DFB ermittelt gegen Ancelotti und Jarstein

Moussa Dembele steht im Fokus des FC Bayern München

FCB: 35-Millionen-Angebot für Moussa Dembele?


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.