Mittwoch, 06.11.2013

Platz 4

Kruse: Champions League machbar

Torjäger Max Kruse sieht gute Chancen, mit Borussia Mönchengladbach in der kommenden Saison international zu spielen. Der Stürmer will Platz vier verteidigen und sich für die Champions League qualifizieren.

Sieben Tore konnte Max Kruse bereits für die Fohlen erzielen
© getty
Sieben Tore konnte Max Kruse bereits für die Fohlen erzielen

In der "Sport Bild" erklärte der 25-Jährige: "Es wäre Quatsch, wenn wir uns an Bayern, Dortmund oder Leverkusen orientieren. Die spielen bisher eine überragende Saison. Alles, was danach kommt, ist aber machbar. Da zählen wir uns auch dazu."

Kruse, der seit seinem Wechsel zu den Fohlen bereits sieben Tore erzielen und sechs vorbereiten konnte, hat die Ambitionen, mit seinem Team international zu spielen. "Wir haben den Anspruch, uns fürs internationale Geschäft zu qualifizieren", erklärte der gebürtige Reinbeker.

Hinter den großen Drei

Sich hinter den großen Teams um Bayern, Dortmund und Leverkusen einzureihen, ist der große Wunsch des Angreifers: "Wenn wir dann sozusagen die Ersten vom Rest wären, wäre das ein Traum."

Max Kruse im Steckbrief

Alice Jo Tietje
Das könnte Sie auch interessieren
Lars Stindls Tor war irregulär

Schiriboss Fröhlich: Stindl-Tor irregulär

Max Eberl könnte Borussia Mönchengladbach Richtung FC Bayern München verlassen

FC Bayern: Spieler für Sportdirektor?

Lars Stindls Hand sorgte nach dem 2:0-Sieg von Gladbach in Ingolstadt für Diskussionen

Stindl: "Nicht ganz astrein, aber kein Regelverstoß"


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.