Gewinn von über 6 Millionen Euro

SC Freiburg wiederholt Umsatzrekord

SID
Montag, 14.10.2013 | 22:22 Uhr
Der SC Freiburg sieht finanziell rosigen Zeiten entgegen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Fußball-Bundesligist SC Freiburg hat sein Rekordergebnis aus dem Vorjahr wiederholt. Wie schon in der Saison 2012/13 wurde ein Umsatz von 50 Millionen Euro erzielt.

Wie der Klub auf der Jahreshauptversammlung am Montagabend mitteilte, wurde wie schon in der Saison 2012/13 ein Umsatz von 50 Millionen Euro erzielt. Der Überschuss betrug 6,2 Millionen Euro, davon werden fünf Millionen für den geplanten Stadionneubau zurückgelegt.

Positives berichtete der Europa-League-Teilnehmer auch bei der Mitgliederentwicklung. Die Freiburger verzeichneten einen Anstieg von 4885 auf 7149 Mitglieder.

Der SC Freiburg im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung