Medien: Mak soll Hecking beleidigt haben

Von Constantin Eckner
Sonntag, 07.10.2012 | 13:11 Uhr
Robert Mak (l.) soll sich auf "Twitter" einen Aussetzer erlaubt haben
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Robert Mak wurde bei der 0:3-Niederlage des 1. FC Nürnberg am Samstag beim SC Freiburg zur Halbzeit ausgewechselt. Unbestätigten Angaben zufolge nagte die Situation so stark am Bundesliga-Profi, dass er sich via "Twitter" zu einer derben Aussage gegenüber Trainer Dieter Hecking hinreißen ließ.

"Futbal je jedna vyjebana politika!!!!! I hate it!!!! Skurveny Trener", soll Mak in seiner Muttersprache Slowakisch beziehungsweise Englisch laut "Nürnberger Nachrichten" geschrieben haben. Übersetzt bedeutet das so viel wie: "Fußball ist so eine verschissene Politik! Ich hasse es! Verdammter Trainer!"

Bereits kurze Zeit später soll Mak zurückgerudert sein. Er schrieb: "Sorry was emotional!!! I will fight and keep going!!" Zu Deutsch: "Es tut mir leid, ich war außer mir! Ich werde kämpfen und weitermachen!"

Hecking reagierte gelassen

Anschließend behauptete der 21-jährige Slowake, der nächste Woche erstmals für die A-Nationalmannschaft auflaufen soll, sein Account wäre gehackt worden. Seit dem späten Samstagabend ist der Account gelöscht. Obwohl Mak zunächst behauptete, der Tweet stamme nicht von ihm selbst, entschuldigte er sich noch am Sonntag per SMS beim Trainer.

Hecking reagierte nach außen hin gelassen. "Prinzipiell gehört es zum Fußball dazu, dass Spieler über ihren Trainer schimpfen. Aber er muss aufpassen, wo er es macht. So geht es nicht", sagte der 48-Jährige. Er werde mit Mak nach der Länderspielpause das persönliche Gespräch suchen.

Robert Mak im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung