Puzzlespiel für Heynckes

Von Andreas Lehner
Donnerstag, 13.09.2012 | 18:48 Uhr
Die Konkurrenz im Rücken: Thomas Müller beim Stretching
© Getty
Advertisement
PDC World Championship
Do14.12.
Wahnsinn im Ally Pally:
Die Darts-WM auf DAZN
La Liga
Sa23.12.
El Clasico auf DAZN:
Real Madrid vs. Barcelona
Primera División
Espanyol -
Girona
Serie A
Lazio -
FC Turin
Championship
Reading -
Cardiff
Coupe de la Ligue
Toulouse -
Bordeaux
Serie A
Genua -
Atalanta
Coppa Italia
Inter Mailand -
Pordenone
Premier League
Huddersfield -
Chelsea
Coupe de la Ligue
Monaco -
Caen
Premier League
Crystal Palace -
Watford (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Stoke (DELAYED)
Super Liga
Partizan -
Roter Stern
Eredivisie
Groningen -
PSV Eindhoven
Coupe de la Ligue
Rennes -
Marseille
Coppa Italia
AC Mailand -
Hellas Verona
Eredivisie
Feyenoord -
Heerenveen
Premiership
Hibernian – Glasgow Rangers
Premier League
West Ham -
Arsenal
Coupe de la Ligue
Straßburg -
PSG
Premier League
Liverpool -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Everton (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Man United -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Man City (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Brighton (DELAYED)
Copa Sudamericana
Flamengo -
Independiente
Indian Super League
Pune -
Bengaluru
Coppa Italia
Lazio -
Cittadella
A-League
FC Sydney -
Melbourne City
Indian Super League
Kerala -
NorthEast Utd
Ligue 1
St. Etienne -
Monaco
Championship
Sheffield Wed -
Wolverhampton
Primera División
Sevilla -
Levante
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premiership
Aberdeen -
Hibernian
Serie A
Inter Mailand -
Udinese
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Championship
Sunderland -
Fulham
Primera División
Bilbao -
Real Sociedad
Ligue 1
Rennes -
PSG
Serie A
FC Turin -
Neapel
Premier League
Man City -
Tottenham
Primera División
Eibar -
Valencia
Championship
Cardiff -
Hull
Ligue 1
Caen -
Guingamp
Ligue 1
Dijon -
Lille
Ligue 1
Montpellier -
Metz
Ligue 1
Straßburg -
Toulouse
Ligue 1
Troyes -
Amiens
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Primera División
Atletico Madrid -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Cagliari
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
Girona -
Getafe
Eredivisie
Sparta -
Feyenoord
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
Eredivisie
Alkmaar -
Ajax
First Division A
Brügge -
Anderlecht
Ligue 1
Nantes -
Angers
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Premier League
West Bromwich -
Man United
Primera División
Celta Vigo -
Villarreal
Ligue 1
Nizza -
Bordeaux
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Serie A
Benevento -
SPAL
Primera División
Las Palmas -
Espanyol
Primeira Liga
Sporting -
Portimonense
Primera División
Barcelona -
La Coruna
Serie A
Atalanta -
Lazio
Ligue 1
Lyon -
Marseille
Premier League
Everton -
Swansea
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primeira Liga
FC Porto -
Maritimo Funchal
League Cup
Arsenal -
West Ham
League Cup
Leicester -
Man City
Coppa Italia
Napoli -
Udinese
Primera División
Levante -
Leganes
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Primera División
Getafe -
Las Palmas
First Division A
Mechelen -
Brügge
Coppa Italia
Juventus -
Genua
League Cup
Chelsea -
Bournemouth
Ligue 1
Amiens -
Nantes
Ligue 1
Angers -
Dijon
Ligue 1
Bordeaux -
Montpellier
Ligue 1
Guingamp -
Saint-Etienne
Ligue 1
Lille -
Nizza
Ligue 1
Marseille -
Troyes
Ligue 1
Metz -
Strasbourg
Ligue 1
Monaco -
Rennes
Ligue 1
PSG -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Lyon
League Cup
Bristol City -
Man United
Indian Super League
Bengaluru -
Jamshedpur
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Indian Super League
Chennaiyin -
Kerala Blasters
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Serie A
Cagliari -
Florenz
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
Serie A
Lazio -
Crotone
Primera División
Real Madrid -
Barcelona
Premier League
Everton -
Chelsea
Premiership
Kilmarnock -
Rangers
Serie A
Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Premier League
Man City -
Bournemouth
Championship
Sheffield Wed -
Middlesbrough
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Championship
Aston Villa -
Sheff Utd
Eredivisie
PSV -
Vitesse
Premier League
Leicester -
Man United
Serie A
Juventus -
Roma
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Eredivisie
Ajax -
Willem II

Der FC Bayern hat vor der Saison seinen Kader aufgerüstet, um den Konkurrenzkampf in der Mannschaft zu erhöhen. Vor dem Auftakt in die ersten englischen Wochen des Jahres ist das Gerangel um die Plätze groß. Ein Überblick.

Abwehr

Ein "Hoppala" mit Wiener Akzent unterbrach Thomas Müller, als er am Donnerstag mit der versammelten Presse sprach. David Alaba hatte die Tür zum Presseraum aufgestoßen und war doch etwas überrascht über die Vollversammlung und seinen Kollegen. Mediendirektor Markus Hörwick dirigierte den Österreicher schließlich in den richtigen Raum zu seinem Interviewtermin.

Viel war von Alaba nicht zu hören in den letzten Wochen, schließlich fehlt der 20-Jährige seit Ende Juli wegen eines Ermüdungsbruchs im linken Fuß. Ende des Monats will er wieder ins Training einsteigen, seine Rückkehr ins Team scheint für Mitte Oktober realistisch. Und Alaba hat etwas, was man ansonsten vielleicht nur noch von Philipp Lahm, Manuel Neuer und Bastian Schweinsteiger behaupten kann: einen Stammplatz.

Mit starken Leistungen hat Alaba in der vergangenen Saison die Problemstelle Linksverteidiger beim FC Bayern geschlossen. Auch wenn er sich auf Dauer eher im zentralen Mittelfeld sieht, hat er sich auf links festgespielt und ist dort weitgehend konkurrenzlos. Holger Badstuber und Emre Can sind Notlösungen, Diego Contento (Stressreaktion im Fuß) wird nach seiner Rückkehr Alabas Backup sein.

Die Verletzungssorgen haben Trainer Jupp Heynckes bisher eine schwere Entscheidung abgenommen: Wer bildet das Innenverteidigerduo? Dadurch, dass Badstuber auf der linken Seite aushelfen musste und Daniel van Buyten Wadenprobleme hatte, war die Paarung Jerome Boateng/Dante gesetzt. Der Brasilianer hat bisher einen bärenstarken Eindruck hinterlassen und der Abwehr neue Stabilität verliehen. "Natürlich will ich einen Stammplatz", sagt Dante. "Aber der Trainer entscheidet."

Heynckes ist bisher voll des Lobes für den Zugang aus Gladbach. Allerdings bevorzugt Dante wie Badstuber den Platz des linken Innenverteidigers. Ob beide auch nebeneinander funktionieren, ist fraglich. Wahrscheinlicher ist, dass Heynckes immer nur einen von beiden bringt und ihn durch einen Rechtsfuß (Boateng oder van Buyten).

Auf rechts ist Philipp Lahm gesetzt, der Kapitän ist seit Jahren konkurrenzlos, könnte in dieser Saison aber mehr Pausen zur Erholung bekommen. Boateng und Rafinha stehen als Ersatzkandidaten zur Verfügung. Rafinha konnte Heynckes in seiner ersten Saison nicht überzeugen, er muss deutlich zulegen. Boateng wurde von Heynckes schon mehrmals als Rechtsverteidiger aufgeboten, das könnte dem Trainer auch das Puzzlespiel in der Innenverteidigung erleichtern.

Defensives Mittelfeld: Javis Opfer

Offensive Dreierreihe: Ruhe für die Diven

Angriff: Druck auf Mario Gomez

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung