Fussball

Hoffenheim holt Joselu von Real Madrid

SID
Joselu (l.) kam vergangene Saison nur im Pokal zu einem Kurzeinsatz für Real Madrid
© Getty

Die TSG Hoffenheim hat sich zwei Wochen vor dem Start der Bundesligasaison noch einmal verstärkt. Der Spanier Joselu kommt vom spanischen Meister Real Madrid. In Hoffenheim unterschrieb der Stürmer einen Vierjahresvertrag.

TSG-Trainer Markus Babbel sagte in einer Pressemitteilung des Vereins: "Joselu hat seine Klasse bei Real Madrid schon unter Beweis gestellt. Er passt hervorragend nach Hoffenheim und in diese Mannschaft." Babbel dämpfte jedoch die Erwartungen und betonte, der Spieler sei noch jung, wenn auch mit viel Potenzial ausgestattet.

Der 22 Jahre alte Stürmer heißt mit vollem Namen Jose Luis Sanmartin Mato und ist in Stuttgart geboren. Sein Profi-Debüt feierte er 2008 beim spanischen Zweitligisten Celta Vigo. 2010/11 wechselte er zu Real Madrid.

In zwei Kurzeinsätzen, je einen in Pokal und Liga, schoss Joselu zwei Tore. Hauptsächlich kam der 1,91 Meter große Offensivspieler jedoch für die zweite Mannschaft der "Königlichen" zum Einsatz. Dort wurde Joselu mit 26 Treffern Torschützenkönig.

Joselu im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung