Donnerstag, 26.01.2012

Zum Spiel gegen 1899 Hoffenheim

BVB-Torwart Weidenfeller wieder fit

Torwart Roman Weidenfeller steht dem deutschen Meister Borussia Dortmund für das Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim am Samstag wieder zur Verfügung.

Roman Weidenfeller kehrt wieder ins Tor des BVB zurück
© Getty
Roman Weidenfeller kehrt wieder ins Tor des BVB zurück
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der 31-Jährige hatte dem BVB wegen Rückenproblemen im Auftaktspiel beim Hamburger SV (5:1) nicht zur Verfügung gestanden.

Bis auf Mittelfeldspieler Mario Götze, der sechs bis acht Wochen wegen einer Entzündung am Schambein ausfällt, kann BVB-Trainer Jürgen Klopp auf alle Spieler zurückgreifen.

Nach dem Einzug in das DFB-Pokal-Viertelfinale kurz vor Weihnachten waren noch acht Stammspieler verletzt oder angeschlagen.

Die Verantwortlichen des BVB riefen für das Spiel gegen Hoffenheim die Fans zur Besonnenheit auf. Im Hinspiel hatte der "Beschallungsskandal" für Aufsehen, davor die immer wiederkehrenden Schmähungen gegen 1899-Mäzen Dietmar Hopp für Wirbel gesorgt. "Ich hoffe, dass unsere Fans locker genug sind, darüber hinwegzusehen, was war", sagte Klopp.

Roman Weidenfeller im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Davie Selke könnte wieder für Werder BRemen spielen

Selke-Rückkehr nach Bremen wird wahrscheinlicher

Werden die beiden bald wieder vereint? Luiz Gustavo und Dieter Hecking

Luiz Gustavo steht auf Gladbachs Wunschliste

Claudio Pizarro und Clemens Fritz könnten auch nächste Siason in Grün-Weiß auflaufen

Baumann: Fritz und Pizarro bei Werder "weiter willkommen"


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.