Wolfsburg: Magath will ins internationale Geschäft

SID
Freitag, 20.05.2011 | 15:44 Uhr
Der Blick bei Felix Magath und dem VfL Wolfsburg richtet sich wieder nach oben
© Getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Nur knapp eine Woche nach dem gerade noch abgewendeten Abstieg träumt der Bundesligist VfL Wolfsburg wieder von Europa.

Nur knapp eine Woche nach dem gerade noch abgewendeten Abstieg träumt der Bundesligist VfL Wolfsburg wieder von Europa. "Wir wollen zurück in den Europapokal. Das ist der Auftrag, den ich vom Aufsichtsrat bekommen habe, und diesen Auftrag gebe ich an die Spieler weiter", sagte Trainer Felix Magath.

Am vergangenen Wochenende hatte der deutsche Meister von 2009 den Sturz in die Zweitklassigkeit nur knapp verhindert. In der Tabelle belegte der VfL Platz 15.

Diego-Rückkehr möglich

In der Diskussion um Spielmacher Diego, der vor dem Spiel bei 1899 Hoffenheim die Mannschaftssitzung verlassen hatte, betonte Magath, dass er zur Zusammenarbeit mit jedem Spieler bereit sei. Knüpfte daran allerdings auch Bedingungen.

"Ich kann nur jedem Spieler sagen, was der Verein will und ihn einladen, meinen Weg mitzugehen. Wer das gleiche Ziel hat, der sollte auf das eine oder andere Hobby vielleicht verzichten", sagte Magath: "Wenn jemand aber lieber gut lebt und sich viele Annehmlichkeiten gönnt, für den wird es etwas problematischer."

Der Kader des VfL Wolfsburg im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung