Fussball

Nach Hunter- & Draxler-Ausfall: Farfan sitzt fest

Von Tickerer: Florian Schimak
Das darf doch alles nicht wahr sein: Jefferson Farfan sitzt derzeit in Venezuela fest
© Getty

Unglücklich - neben Huntelaar und Draxler droht auch Farfan auszufallen. Er sitzt derzeit in Venezuela fest. (16.15 Uhr). Der Hype um Jack Wilshere kennt derzeit keine Grenzen - Arsene Wenger gefällt das überhaupt nicht (13.05 Uhr). Laut englischen Medien ist Real Madrid drauf und dran, im Sommer Gareth Bale von den Spurs zu holen. Wenn Tottenham nicht in die Champions League einzieht, soll der Waliser in jedem Fall kommen (9.23 Uhr).

 

Top News

Beckenbauer kann sich DFB-Team auch ohne Stürmer vorstellen (9.23 Uhr)

Nach Klaas-Jan Huntelaar drohen auch Julian Draxler und Jefferson Farfan am Wochenende auszufallen (10.43 & 16.15 Uhr)

Horst Heldt stärkt Jens Keller den Rücken (11.24 Uhr)

Luis Advincula hat Glück im Unglück (12.02 Uhr)

Arsene Wenger hat Ansgt um Jack Wilshere (13.05 Uhr)

Rafael van der Vaart ist nicht frei im Kopf (13.48 Uhr)

Der HSV kämpft um Heung-Min Son (13.57 Uhr)

Zoltan Stieber fällt mit einer Schulterverletzung wohl länger aus (14.03 Uhr)

Bastian Schweinsteiger ist wohl fit für das Schalke-Spiel (15.05 Uhr)

Roque Santa Cruz kehrt nicht zu Manchester City zurück (15.44 Uhr)

 

Brandheiße Gerüchte

Real Madrid macht Ernst bei Gareth Bale (9.23 Uhr)

Der FC Arsenal will Stevan Jovetic im Sommer holen (11.01 Uhr)

 

Wilde Gerüchte

Edin Dzeko wird mit Inter Mailand in Verbindung gebracht (12.13 Uhr)

 

Seite 2: Farafan sitzt fest und Wenger hat Angst um Wilshere

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung