Qualifying-Ergebnisse Spanien: Startaufstellung und Pole Position in der Formel 1

Von SPOX
Samstag, 12.05.2018 | 16:23 Uhr
Lewis Hamilton sicherte sich in Spanien seine erste Pole der Saison.
© getty

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton hat sich beim Großen Preis von Spanien seine erste Pole Position in dieser Saison geholt. Sebastian Vettel startet im morgigen Rennen lediglich von Position drei.

Mit einer Rundenzeit von 1:16.173 war der Brite nur 0,040 Sekunden schneller als Teamkollege Valtteri Bottas. Die Ferraris starten im morgigen Rennen aus der zweiten Reihe, weder Sebastian Vettel (+0,132) noch Kimi Raikönnen (+0,439) kamen an die Zeiten der Silberpfeile heran.

Startaufstellung zum Spanien-GP: Das Ergebnis des Qualifying

Pos.FahrerTeamZeit
1L. HamiltonMercedes1:16,173
2V. BottasMercedes+0:00.040
3S. VettelFerrari+0:00.132
4K. RäikkönenFerrari+0:00.439
5M. VerstappenRed Bull+0:00.643
6D. RicciardoRed Bull+0:00.645
7K. MagnussenHaas+0:01.503
8F. AlonsoMcLaren+0:01.548
9C. SainzRenault+0:01.617
10R. GrosjeanHaas+0:01.662
11S. VandoorneMcLaren+0:01.521
12P. GaslyToro Rosso+0:01.661
13E. OconForce India+0:01.894
14C. LeclercSauber+0:02.108
15S. PerezForce India+0:02.296
16N. HülkenbergRenault+0:01.892
17M. EricssonSauber+0:02.462
18S. SirotkinWilliams+0:02.664
19L. StrollWilliams+0:03.194
20B. HartleyToro Rosso-:--.---

Spanien-GP: Stimmen zum Qualifying

  • Lewis Hamilton: "Es war ganz eng im Qualifying, aber ich bin sehr glücklich. Ist eine Weile her, dass ich auf Pole stand."
  • Sebastian Vettel: "Der erste Run in Q3 war nicht so gut. Ich hatte in der ersten Kurve einen kleinen Rutscher." "Wir haben ein starkes Auto. Morgen wird interessant."
  • Toto Wolff: "Die Ferraris sind nach dem letzten Freien Training stark zurückgekommen." "Der gelbe Reifen ist wahrscheinlich etwas schneller, auch wenn es gegen jede Logik ist."
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung